Am 05.05.2018 fand unsere Vereinsmeisterschaft der Kutscher statt.

Die geringe Beteiligung wurde durch das phänomenale Wetter wieder wett gemacht.

Martina und Ines hatten eine schöne Tour rund um Ebersdorf zusammengestellt. Auf der Strecke und am Ende mussten ein paar Geschicklichkeitsaufgaben erledigt werden und das Wissen Rund um das Pferd wurden getestet. Hier hatte am Ende Bernd Jungclaus bei den Einspännern die Nase vorn und wurde neuer Vereinsmeister. Bei den Zweispännern musste sich Irene Schröder etwas mehr Konkurrenz stellen, aber meisterte das auch mit Bravour und wurde neue Vereinsmeisterin bei den Zweispännern.

Der Meisterkutscher wurde wieder über das Ringstechen ermittelt, hier siegte Stefanie Kühlcke unsere amtierende Reiterkönigin.

Wir gratulieren allen neuen Würdenträgern!