2021

Außerordentliche Sitzung

Verein besetzt alle Posten

 

Eine gute Nachricht für die Mitglieder der Reit-und Fahrvereins Alfstedt-Ebersdorf.

Bei der außerordentlichen Versammlung am Freitagabend konnten alle offenen Vorstandsposten besetzt werden. Der Verein bleibt also weiterbestehen und der jetzige Vorstand freut sich sehr über das Engagement der gewählten Personen.

Bei guter Beteiligung wurde im Anschluss an die Wahlen rege über die weiteren Planungen des Vereins diskutiert. Das alte Vereinsgelände muss zurück gebaut werden und ein neuer Platz geschaffen werden. Wo und in welchem Umfang wurde ausreichend hin und her überlegt. Es hat sich ein separater Ausschuss gegründet, der sich intensiver mit den Möglichkeiten auseinandersetzen wird.

Nach rund zwei Stunden Versammlung wurde diese geschlossen und klang mit einem gemütlichen Beisammen sein aus.

Aufgrund Krankheit abwesend 1. Vorsitzende Sandra Milch

in Abwesenheit gewählt: Kathrin Dankers

44b108e4-f5c4-4d53-9391-6580c882a34b.JPG

Foto von rechts nach links:

Ehemalige Kassenwartin Petra Wöbcke, stellv. Fahrwartin Martina Mießner, Schriftwartin Laura Heins, neuer Platzwart Bernd Jungclaus, neue 2. Vorsitzende Frauke Einhaus, Reitwartin Nina Vagts, neue Kassenwartin Joselee Wiebusch, Fahrwartin Irene Schröder